… mehr als Schule … weil wir uns Zeit für unsere Schüler nehmen … weil uns jeder Einzelne wichtig ist … weil wir schlummernde Talente wecken … weil wir besondere Begabungen fördern … weil wir den ganzen Menschen sehen … weil wir zu sozialem Engagement ermutigen … weil wir Weltoffenheit unterstützen … weil wir Werte als Fundament der Gemeinschaft schätzen … weil wir dazu erziehen, verantwortungsvoll zu handeln

Privatschule München - Nymphenburger Schulen

... weil es die wichtigste Entscheidung für die Zukunft Ihres Kindes ist.


Nymphenburger Schulen - unser Film


SCHULSCHLIESSUNG WEGEN CORONAVIRUS (COVID-19)

Bedauerlicherweise entwickelt sich der Prozess um COVID-19 sehr dynamisch. Daher wird der Unterrichtsbetrieb an allen bayerischen Schulen ab 16. März bis einschließlich 19. April 2020 eingestellt. Alle relevanten Informationen zu COVID-19 sind auf der entsprechenden Seite des Kultusministeriums zu finden.
Sekretariat und Schulleitung sind zu den üblichen Unterrichtszeiten (8:00 - 16:30 Uhr) telefonisch und per E-Mail weiterhin zu erreichen.


Schulhausführungen und Informationsabende

Schüler unserer Privatschule München

Die nächste Schulhausführung im Schuljahr 2019/2020 mit Einblicken in Unterricht, Talentzeit und Neigung findet am Dienstag, den 21. April 2020, von 14:30 bis 16:30 Uhr statt.

Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern sind herzlich dazu eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt ist um 14:30 Uhr in der Eingangshalle der Schule.

Zu unserem vierten Elterninformationsabend für das Gymnasium und die Realschule am Donnerstag, den 23. April 2020, um 19:00 Uhr laden wir Sie ebenso herzlich ein.
 

Darüber hinaus sind wir auch jezt für Sie da und es ist jederzeit möglich, mit uns Kontakt aufzunehmen und einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Alle Termine und Informationen zum Aufnahmeverfahren


Woche der Nachhaltigkeit

Im Rahmen des Projekts "Umweltschule" fand an den Nymphenburger Schulen vom 18. bis 22. November 2019 eine "Woche der Nachhaltigkeit" mit zahlreichen Aktivitäten statt:

  • Start eines mit Sonde und Kamera ausgerüsteten Wetterballons, der auf 37.000 m Flughöhe steigen soll, als Auftakt
  • Ausstellungen und Workshops zu den Themenschwerpunkten "Klima", "Konsum", "Biodiversität" und "Müll"
  • Expertenrunde zum Thema "Denken in Kreisläufen" als Abschluss
Auszeichnung als "Umweltschule in Europa" durch Kultusminister Michael Piazolo am 9. Dezember 2019 (Foto: StMUV)

Was passiert in Neigung und AG?


Aus unserer Mensa